Oma schlägt Räuber mit Handtasche

Anzeige

In Northampton bekamen es Räuber mit einer beherzten Oma zu tun.

Sechs maskierte Männer überfielen am helllichten Tag ein Juweliergeschäft im britischen Northampton. Dank des unerschrockenen Einsatzes einer älteren Dame, wurden die Täter geschnappt bzw.in die Flucht geschlagen.

Echt filmreif

Während die Räuber die Schaufenster des Ladens zerschlugen, eilte die Oma schnellen Schrittes von der gegenüberliegenden Straßenseite heran und prügelte mit ihrer Handtasche auf die Diebe ein. Diese ergriffen die Flucht. Einer bekam noch einen Hieb auf den Kopf und stürzte daraufhin mit seinem Moped.

Die couragierte Dame möchte im Video unerkannt bleiben. Ihr gebührt auf jeden Fall aller Dank. Natürlich auch ein wenig glücklich, dass die ganze Szene auch noch gefilmt wurde. Ist ja auch irgendwie filmreif das Ganze.

Das Video könnt Ihr Euch auf n-tv anschauen.

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. The Detschins aus Dresden

Tags:

2 Reaktionen zu “Oma schlägt Räuber mit Handtasche”

  1. Alex

    Schon herrlich! Aber am Ende auch glücklich, wenn ein solcher Einsatz so ausgeht. Wie es auch anders enden kann, hat man in der Münchner U-Bahn gesehen.
    Dennoch toll, welche Courage diese ältere Dame an den Tag gelegt hat! Na und lustig anzusehen ist´s auch.

  2. Marion

    Echt amüsant! Aber ist doch erfreulich, dass es noch Leute gibt, die nicht wie all die anderen als Schaulustige drum herum stehen und sich nicht trauen einzugreifen!

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys