Achtung! Vereiste Straßen! Zwischen Hrensko und Louka (CZ)

Anzeige

Bizarre Eisformationen am Straßenrand zwischen Hrensko nach Mezni Louka (CZ)

Auf der gestrigen “Testfahrt” zum Grenzübergang Hrensko (CZ), machte es natürlich wenig Sinn, gleich wieder umzukehren. Also bog ich kurz mal links ab und bin ein paar Kilometer bergauf nach Mezni Louka gefahren. Da haben wir zu DDR Zeiten mal mit der Klasse in Bungalows übernachtet. Sie stehen immer noch dort und scheinen in Betrieb. Ein Wirtshaus gibts auch.

Ich hätte nicht vermutet dass ich noch mal Schnee aber vor allem jede Menge Eis am Straßenrand sehen würde. Es sah wirklich toll aus!

Aber seht selbst!

Ausflugstipp:

Im übrigen ist die Gegend hier auf böhmischer Seite ebenfalls ein kleines Wanderparadies. So geht es von Hrensko aus etwa zum berühmten Prebischtor oder zur Edmundsklamm.

Hrensko

Hotel Praha in HrenskoVorsicht  - Hier kanns glatt werden

Fotos: © www.dresden01.de

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Grenze Schmilka- Hrensko wieder offen bzw. befahrbar
  2. Achtung! Wildschwein ist los!
  3. Immer diese Unwetter
  4. Herrentag

Tags: , , , ,

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys