Dresdner Altmarkt-Galerie eröffnet morgen

Anzeige

In nichteinmal mehr 24 Stunden eröffnet der Erweiterungsbau der Altmakt-Galerie in Dresden. Wir würden es auch als “Bereicherungsbau” bezeichnen, denn das neue Shoppingcenter hat wirklich viel zu bieten. Warum also noch nach Berlin zum Shoppen fahren?

Heute fand die Pressekonferenz zur Eröffnung statt. Hans-Dieter Bogutzki (Vermietungsmanager ECE Projektmanagement), Niclas Karoff (Geschäftsführer TLG IMMOBILIEN), Prof. Manfred Schomers (Architekt) und natürlich Thorsten Kemp (Centermanager) berichteten über das Projekt und standen Rede und Antwort.

Eröffnung 31.03.2011 8:00 Uhr

Dresdnes Erster Bürgermeister Dirk Hilbert und Centermanager Thorsten Kemp werden morgen 8 Uhr mit einer großen Schere das rote Band durchschneiden und die neue, dreigeschossige Mall am Altmarkt eröffnen. 100 neue Fachgeschäfte, Cafès, Restaurants und Dienstleistungsunternehmen auf 18.000 qm zusätzlicher Fläche erwarten die Besucher. Ebenfalls zur Erweiterung gehören mehr als 3.300 qm Büroflächen und ein zweisterne Etap Hotel der Accor-Gruppe, welches am 22.06.2011 seinen Betrieb aufnehmen soll. Insgesamt beträgt das Investitionsvolumen 165 Mio. Euro. Projektpartner der Altmarkt-Galerie sind die Deutsche EuroShop, die TLG IMMOBILIEN und die ECE.

Branchenmix mit Apple-Store als überregionalen Kundenmagnet

Apple Store Dresden

Viel Zeit verging vorab, bis das Grundstück gekauft werden konnte. Nach den ersten archäologischen Grabungen sind nun 2,5 Jahre vergangen – morgen nun die Eröffnung. Den ersten Mietvertrag unterschrieb übrigens das Etap Hotel. 15 Shops werden zum ersten Mal in Dresden vertreten sein und ganze 30 Shops haben im Osten Deutschlands eine Alleinstellung. Das Center richtet sich nicht zuletzt damit überregional aus. Zunehmend sind Besucher aus der Tschechischen Republik und Russland zu verzeichnen. Ein großer Kundenmagnet wird dabei der Apple-Store sein, der einzige in ganz Ostdeutschland einschließlich Berlin. Ziel des Branchenmixes ist es u.a., den Dresdnern den Grund zu nehmen, zum Einkaufen z.B. nach Berlin fahren zu müssen. Ebenfalls ist man sich der Tradition von 800 Jahren Handel an der Wilsdruffer Straße bewusst. Das Center soll also nicht introvertiert wirken, sondern sich auch nach außen hin zur Straße öffnen. Es wird daher auch Zugänge zu den Shops auf der Wilsdruffer Straße geben.

Der neue Haupteingang

Den neuen Haupteingang stellt das ehemalige Warenhaus und später Intecta Einrichtngshaus dar, ein denkmalgeschützter Eingang. Dort findet man gleich das liebevoll im Stil der 20er Jahre eingerichtete Cafè & Conditorei Kreutzkamm, ein Dresdner Traditionsunternehmen. Die erste Etage des “Intecta” Gebäudes wird ein besonderes Geschäft beziehen, das dem denkmalgeschützten Bau ehrwürdig sein wird, hier laufen noch die Verhandlungen. In den oberen Etagen entstehen Büroflächen. Außer dem neuen Haupteingang hat man zusätzlich von allen Himmelsrichtungen mehrere Möglichkeiten die Galerie zu betreten.

Anders sein

Man möchte mit dem Konzept und dem Branchenmix der neuen Altmarkt-Galerie “anders sein” und zeigen, dass es mehr gibt, als simple Verkaufsflächen, sagt Vermietungmanager Hans-Dieter Bogutzki. Viele der Geschäfte werden dennoch durch regionale Unternehmen betrieben. Manch einer wird sich die Frage stellen, ob wir soviel Verkaufsfläche brauchen, es sei dazu bemerkt, dass sich nur ca. 25 Prozent der gesamten Verkaufsflächen innerstädtisch im Zentrum befinden, da ist also durchaus noch Potential verhanden. An der Kaufkraft soll es auch nicht scheitern, die ist in Dresden im Index mit 94 Prozent so hoch wie nirgendwo im Osten, vgl. Leipzig 89 Prozent.

Wir freuen uns auf die morgige Eröffnung!

Erweiterung der Altmarkt-Galerie mit neuem Haupteingang

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Apple Store Dresden Altmarkt-Galerie
  2. Eröffnung Altmarkt-Galerie Dresden
  3. Eröffnung Altmarkt-Galerie Dresden
  4. Jobs in der Altmarkt-Galerie
  5. Altmarkt-Galerie in Dresden wird erweitert

Tags: , , , , , ,

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys