Radtouren in Dresden

Anzeige

Radfahrwetter – Rund um und in Dresden sind tolle Radtouren möglich. Meine erste Fahrt dieses Jahr führte ins Schönfelder Hochland und zu den Pillnitzer Weinbergen.

Endlich bietet die Wetterlage wieder Gelegenheit zum Radeln. Das habe ich gestern kurzentschlossen genutzt. Das Fahrrad wurde entstaubt und aus seinem Winterschlaf geweckt. Das Training für etwas längere Touren dieses Jahr konnte beginnen und so waren natürlich auch ein paar Berge unumgänglich. Also ging es gleich mal die Grundstraße hoch und weiter in Richtung Rockau. Dort habe ich mir an “Sachsens Hiefel”, einem wunderschönen Aussichtspunkt, eine kleine Pause gegönnt. Dann fuhr ich im Hochland noch etwas weiter, um über Borsberg letztlich wieder die Abfahrt nach Pillnitz zu wagen.

Weinbergwege Pillnitz-Oberpoyritz

An den Weinbergwegen Pillnitz-Oberpoyritz machte ich noch einmal Halt, um die tolle Aussicht zu genießen. Oberhalb der Pillnitzer Weinberge lässt es sich hervorragend Spazieren, etwa 90 Minuten Wegenetz ist vorhanden. Der Weinberg hat eine Gesamtfläche von etwa 7 ha. Seine jetzige Gestalt, mit Reihenhäusern am Fuße, Wächterhäusern oben, Wegesystem für Transporte, Mauern, Treppen, über- und unterirdische Wasserläufen und einem Presshaus, erhielt er unter König Friedrich August dem Gerechten vor fast zwei Jahrhunderten.

Beeindruckende Aussicht

Der Blick ist schon beeindruckend, man sieht in der Nähe das Elbtal, die Dächer und Turmspitzen von Schloss Pillnitz, die Weinbergkirche „Zum Heiligen Geist“, die sich inmitten des Weinberges befindet. In der Ferne erblickt man die Sächsische Schweiz und das Erzgebirge. Vom Zschirnstein über Schneeberg und Tellkoppe erblickt man eine Hügelkette unter anderen bestehend aus Lilienstein, Königstein und Pfaffenstein.

850 Jahre Weinbau

Das sächsische Weinanbaugebiet, zu dem auch der Pillnitzer Weinberg zählt,  blickt übrigens im Jahr 2011 auf 850 Jahre Weinbau zurück. Das Datum der urkundlichen Ersterwähnung ist 1161.

Zum Abschluss der kleinen Tour hab´ ich mir dann noch leckere Sachen auf dem Markt am Schillerplatz gekauft, als Belohnung für die Strapazen der Fahrt.

Weinberge PillnitzWeinberge PillnitzWeinbergwege PillnitzWeinbergwege PillnitzSchöne AussichtSchöne AussichtAussichtskarte	Rebsorten Weinberg PillnitzWächterhaus PillnitzWanderweg PillnitzWeinbergkirche PillnitzWeinbergschaenke Pillnitz, an dem Schild vorbei geht es hoch zu den WeinbergenWeinbergwege Pillnitz

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Neue Brücke in Dresden
  2. Die Pillnitzer Kamelie
  3. Heiraten in Dresden
  4. Neue Seilbahn in Usti nad Labem
  5. 18.Elbhangfest in Dresden

Tags: , , , , , , ,

2 Reaktionen zu “Radtouren in Dresden”

  1. Alex

    Schöne Fotos! Aus dieser Sicht hatte ich auch noch nicht das Vergnügen. Wirklich ein schöner Ausblick. Ja die Radsaison hat wieder begonnen und für Touren gibts hier tolle Möglichkeiten!

    Die Radsaison ist wieder im Gange!
    Als Autofahrer merkt man das auch sofort. Für beide Seiten gilt, aufeinander Rücksicht zu nehmen! Bspw. muß man als Radler mit einem eher klapprigen Drahtesel das Blaue Wunder nicht “unbedingt” während des Berufsverkehrs auf der Fahrbahn überqueren, wie die Tage wieder oft erlebt. Busse, Stadtrundfahrt und Autos stauen sich so schnell mal bis zum Schiller- oder Körnerplatz. Es ist so schon ein Nadelöhr und auch gefährlich.

    Was ich in diesem Zusammenhang auch nicht verstehe. Müssen Mütter, Väter, Eltern, ebenfalls im Berufsverkehr Ihre kleinen Kinder am Fahrrad angehangen durch stark befahrene Straßen und Staus karren? Wenn ich so etwas sehe geht mir die Hutschnur auf. Begreife ich nicht so etwas.

    Für Autofahrer gilt einmal mehr, nicht unbedingt auf dem Recht des Stärkeren zu bestehen und jetzt wieder mehr die Augen offen zu halten.

  2. Radtouren in Dresden – Dresden01 | Sächsische Schweiz Chat

    [...] Dresden01 [...]

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys