Let it snow, let it snow, let it snow

Anzeige

Schau, was kommt von oben herab? Noch mal ein wenig Schnee im Mai!

Wer in diesen Tagen noch mal Schnee hierzulande sehen will, dem kann geholfen werden. Nur 40km von Dresden entfernt wurde es heute noch einmal kurz winterlich.

Spritpreis Deutschland – Tschechien

Mich trieb es heute, an einem freien Tag über die Grenze zum Tanken. Nicht das man nun steinreich würde. Gemessen an Fahrzeit und Verbrauch hält sich die Kostenersparnis da eher im Rahmen. Aber da Zeit war und ich auch etwas den Sprit vergondeln wollte, bot sich der Tankstop in Tschechien ja an. Zumal ich dort auch kein E10 tanken muß, welches hier und heute bereits 1,62€ kostet. Das normale Super 95, welches bei uns noch teurer ist, kostet in CZ heute 1,45€. Auch schon ziemlich teuer. Von preiswert kann man ja nirgends mehr sprechen.

Aber wir schweifen ab. Thema waren ja die heutigen Schneeflocken.

Schon auf der Autobahn, wenige Minuten hinter Pirna, in Richtung Grenze, ging der Regen in Chaospulver über.

Im tschechischen Petrovice blieb der Schnee schon teilweise auf der Fahrbahn liegen. Da haftete, den Sommerreifen geschuldet, die Schuhsohle doch etwas entspannter am Gaspedal.

Da war Vorsicht auch in Kurven geboten!

Auf deutscher Seite ging es dann durch die leicht verschneite Landschaft wieder gen Dresden. Die Temperaturen in Petrovice/ Bahratal betrugen um die -1°C. Aber auch hier in Dresden ist es mit gerade mal 5°C nicht gerade angenehm heute Vormittag.

Die Sonne soll aber zum Wochenende wieder scheinen. Mit bis zu 20 Grad darf gerechnet werden. Also lasst Euch durch die eisigen Fotos von heute nicht kirre machen. Wird schon wieder!

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Grenze Schmilka- Hrensko wieder offen bzw. befahrbar
  2. Tour ins Dreiländereck
  3. Daisy in Dresden
  4. Neuer Biokraftstoff E10 kommt im Frühjahr
  5. Achtung! Vereiste Straßen! Zwischen Hrensko und Louka (CZ)

Tags: , , , , ,

2 Reaktionen zu “Let it snow, let it snow, let it snow”

  1. Sebastian

    Der Winterdienst hatte bestimmt seine Fahrzeuge der Sommerpause überlassen.

  2. Alex

    Mensch, das war vor 2 Wochen und nun sind fast 30 Grad! Verrückt!

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys