Schloss und Schlosspark Weesenstein

Anzeige

Ein besonders schönes und von Dresden auch nicht weit entferntes Ausflugsziel ist das Schloss Weesenstein mit seinem wunderschönen Park im gleichnamigen Ort Weesenstein am Lauf des Flusses Müglitz.

Das Schloss

Über sieben Jahrhunderte zogen sich die Bauarbeiten am Schloss. Die Gemäuer zeigen demnach auch architektonische Spuren von der Gotik bis zum Klassizismus. Das verrückte ist, dass hier alles auf dem Kopf zu stehen scheint. Man findet Festsaalarchitektur auf dem Dachboden, Pferdeställe in der fünften Etage, darunter befinden sich die Kellergewölbe und noch ein Stockwerk tiefer sind die herrschaftlichen Wohnräume gelegen. Das Haus entwickelte sich von oben nach unten. Deshalb befindet sich auch der Turm, als ältester Baukörper, mit seinem Fundament fünf Etagen über dem Jahrhunderte später gebauten klassizistischen Wintergarten.

Über diesen langen Zeitraum des Baues ist die ursprünglich kleine Schutz- und Geleitburg zu einem prächtig geschmückten Schloss auf den hohen Festungsmauern herangewachsen. Dies ist nicht zuletzt dem einheitlichen Gestaltungswillen der verschiedenen Zeiten zu verdanken.

Der Park

Der bunt bepflanzte Park liegt dem Schloss zu Füßen. Durch ihn fließt die Müglitz, was dem Park zur großen Flut im Jahre 2002 leider zum Verhängnis wurde und ihn komplett zerstörte. Die in bewaldete Berghänge eingebettete Parkanlage erhielt aber in den Folgejahren ihr Aussehen im französischen Stil zurück. Neben der zauberhaften Bepflanzung gibt es im Park noch den Parkpavillon, die Brücken, Ufermauern, Skulpturen und Gedenksteine zu beschauen.

Blick auf Weesenstein vom Schlosspark	Auf Schloss WeesensteinMauern und FelsenGastlichkeit auf WeesensteinMüglitz im Schlosspark WeesensteinSchlosspark WeesensteinGulasch im BrotBier leer - Krug legen gleich Nachbestellung

Führungen

Auf Schloss Weesenstein kann man sich vom Audio Guide in deutscher, englischer und tschechischer Sprache auf einem Museumsrundgang führen lassen. Er erstreckt sich über 25 Stationen an den der Besucher alles Wesentliche zur Bau- und Zeitgeschichte erfährt. Sagen oder Legenden, gesprochen vom Dresdner Schauspieler und Weesenstein-Freund Rolf Hoppe, versetzen die Teilnehmer in die alten Zeiten der Schlossgeschichte. Auch für Kinder gibt es einen altersgerecht gestalteten Kinder-Audioguide. Die Kinder können, durch den Guide geführt von Arabella, der kleinen Fledermaus, und Schlossgespenst Rudi, einstmals Schlossherr Rudolf von Bünau, den Schlossrundgang selbständig absolvieren.

Schlossbrauerei

Einen gemütlichen Abend kann man in der Schlossbrauerei einplanen. Der Braumeister weiht die Gäste hier, in den urigen Kellergewölben, selbst in die Geheimnisse der Braukunst ein. Jeden Mittwoch ab 19 Uhr wird musiziert und jeden ersten Sonntag im Monat gibt es Wildschwein vom Spieß. Ist der Bierkrug leer, legt man ihn einfach auf die Seite, Nachschub kommt dann garantiert.

Öffnungszeiten Schloss Weesenstein

Januar:
Sonnabend/Sonntag/feiertags
10.00-17.00 Uhr

Februar/März & November/Dezember:
Dienstag bis Sonntag und feiertags
10.00-17.00 Uhr
(Am 24. Dezember bleibt das Museum geschlossen.)

April bis Oktober:
täglich 9.00-18.00 Uhr

Mehr Informationen: www.schloss-weesenstein.de

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Schloss Eckberg Dresden
  2. Wohnen im Schloss Lockwitz
  3. Das Dresdner Schloss
  4. Quo vadis – Schönes Schloss Übigau
  5. Sommernachtsball auf Schloss Wackerbarth

Tags: , , , , ,

2 Reaktionen zu “Schloss und Schlosspark Weesenstein”

  1. Alex

    Schöne Fotos Bastel!! Wieder mal dort gewesen? An den Kniff mit dem Bierkrug erinner ich mich auch noch. Fetzt! :-)

  2. Sebastian

    Bin mal kürzlich vorbei geradelt, die Fotos sind aber vom letzten Jahr. Muss aber bald mal wieder hin.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys