Fernsehturm erwacht

Anzeige

Früh am Morgen,  unser Dresdner Fernsehturm erwacht. Über den Dächern und den Elbhängen liegt noch tief der Nebel. Läßt sich die Sonne heute vielleicht doch einmal blicken?

Von seinen 252 Metern blickt der lange Kerl auf die noch ruhende Stadt.

Wir wünschen allen einen guten Start ins Wochenende!

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Fernsehturm – Antenne bekommt Farbe
  2. Dresdner Fernsehturm – Wir wollen hoch!
  3. Fernsehturm – Klappts im 3. Anlauf?
  4. Guten Rutsch !
  5. Ruhe auf dem Dresdner Altmarkt

Tags: ,

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys