Kostenlose App Dresdner Stadtfest

Anzeige

Um beim 13. Dresdner Stadtfest vom 19. bis 21. August 2011 nicht die Übersicht zu verlieren, steht für iPhone- und Android-Smartphone-Nutzer die kostenlose App zum Download zur Verfügung.

Das Programm bietet eine chronologisch nach Tag und Uhrzeit angeordete Programmübersicht zu Ostdeutschlands größtem Volksfest. Ein Link zur Routenplanung erleichtert die Suche nach dem Veranstaltungsort. Man hat die Möglichkeit bestimmte Programmpunkte als Favoriten zu hinterlegen oder nach speziellen Veranstaltungen zu suchen. Dazu dient ein eingebauter Filter. Neben Empfehlungen und Highlights auf der Startseite bietet der Lageplan auch Informationen wo sich zum Beispiel Sanitäter, Parkplätze, Toiletten, Geldautomaten, der Kindersuchdienst, Infostände oder das Organisationsbüro befinden. Praktisch ist auch, dass man sich mit wenigen Klicks mit dem Organisationsbüro, der Polizei, dem Notarzt und Feuerwehr und dem Kindersuchdienst verbinden lassen kann.

Check In

Auch eine direkte Leitung zu Facebook darf nicht fehlen, die das sowohl geliebte als auch gehasste “Einchecken” und Teilen von Inhalten direkt vom Dresdner Stadtfest ermöglicht. Für alle Besucher des Dresdner Stadtfestes, die ihr Telefon lieber daheim lassen wollen, ist natürlich auch eine übersichtliche, gedruckte Broschüre erhältlich. Zudem stehen genügend Infopunkte bereit.

Eintritt frei

Viele Sponsoren und Partner wie die Radeberger Exportbierbrauerei, die Freiberger Brauhaus GmbH, die DREWAG, die Ströer Deutsche Städte Medien GmbH, die Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG sowie die Ostsächsische Sparkasse Dresden tragen dazu bei, dass das Dresdner Stadtfest auch in diesem Jahr keinen Eintritt kostet. Auch die Stadtreinigung Dresden und die Dresden Marketing GmbH sorgen für ein gutes Gelingen des Dresdner Stadtfestes.

Offizielle, zentrale Eröffnung Freitag, 19. August 2011 – 19 Uhr Theaterplatz

19:00 Fanfaren kündigen das Stadtfest an
19:05 Eröffnungsveranstaltung mit Künstlern der einzelnen Stadtfestbühnen den Hauptsponsoren, Sponsoren, Partnern, Ehrengästen, allen Stadtfestbesuchern und dem 1. Bürgermeister Dirk Hilbert

So sah es 2010 beim Stadtfest in Dresden aus13. Dresdner Stadtfest 19.-21.08.2011Riesenrad beim Dresdner Stadtfest

Veranstaltungsorte auf dem Festgelände

Hauptstraße – Kulturen begegnen (mit Bühne)
Goldener Reiter – Schrill, bunt, international, wie die Neustadt
Königsufer – unterhalb Bellevue – Barockes Lustlager am Elbufer
Königsufer – unterhalb vom Narrenhäusel – DREWAG …hier geht der STROM ab!
Theaterplatz – Freiberger und Radeberger präsentieren den Theaterplatz (mit Bühne)
Schloßplatz / Fürstenzug – Bewegende Kunst
Sommereisbahn am Taschenbergpalais
Schloßstraße / Piazza – Internationaler Kunsthandwerkermarkt
Postplatz – DVB – Wir bewegen Dresden
Altmarkt – Familien in Bewegung (mit Bühne)
Das Café am Jüdenhof
Neumarkt – Dresden trifft 850 Jahre sächsische Rarität (mit Bühne)
13. Dampfschiff-Fest – Begleitveranstaltung (mit Bühne)
Gläsernes Regierungsviertel – Begleitveranstaltung
Offene Dachterrasse auf dem SZ-Gebäude – Begleitveranstaltung

Die dick markierten Veranstaltungsorte findet man auch auf dem Lageplan in der App wieder, wenn man nach Bühnen filtert, leider fehlt dort aber die Beschreibung. Alle Details zum Programm des Festes und den einzelnen Veranstaltungen findet Ihr aber auch auf dresdner-stadtfest.com.

Zu den Apps für Adroid und für iPhone

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Dresdner Stadtfest Programm 2010
  2. Dresdner und Gäste feierten das 12. Stadtfest
  3. Werbung für Dresdner Stadtfest
  4. Dresdner Stadtfest – Historischer Festumzug 2008
  5. Bilder vom Stadtfest Dresden 2008

Tags: , , , , , , ,

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys