Eröffnung & Programm Striezelmarkt

Anzeige

Nun ist es soweit, mit der Eröffnung des 577. Dresdner Striezelmarktes wurde die Weihnachtszeit in Dresden offiziell eingeläutet. Bis zum 24. Dezember 2011 hat der Weihnachtsmarkt auf dem Altmarkt geöffnet und die Besucher erwartet ein unterhaltsames Programm.

Als Auftakt diente wie gewohnt der ökumenische Gottesdienst in der Dresdner Kreuzkirche. Diese wird in diesem Jahr durch den „Tag der Kreuzkirche“ am 4. Dezember und den „Sternstunden“ am 9. Dezember enger in das Programm eingeflochten.

Die lange Vorbereitungszeit ist endlich vorbei und dem Striezelmarkt wurde der Lichterglanz verliehen. Auch die weltgrößte erzgebirgische Stufenpyramide hat Fahrt aufgenommen. 233 Marktstände bieten einen Monat ihre Waren an.

Dazu gehören u.a. Advents- und Weihnachtsschmuck aus Glas,Kristall und Keramik, Holzerzeugnisse der Erzgebirgischen Volkskunst, Plauener Spitze, Töpferwaren, Kunsthandwerk aus Zinn, Messing und Holz, Edelmetalle, Dresdner Stollen, Pfefferkuchen, gebrannte Mandeln, Spielwaren, Haushaltswaren aus Holz, Kopfbedeckung, Schals und Handschuhe und natürlich der Ausschank von Glühwein, Punsch, heißen Cocktails und Feuerzangenbowle.

577. Dresdner Striezelmarkt 24.11. - 24.12.2011

Dresdner Striezelmarkt 2011 – Öffnungszeiten

Vom 24. November bis zum 24. Dezember 2011
täglich 10 bis 21 Uhr
24.11. 16 bis 21 Uhr
09.12. Sternstunden – 10 bis 23 Uhr
24.12. Abschlusstag – 10 bis 14 Uhr

Programm Höhepunkte

26.11.2011 – Pflaumentoffelfest

Das Programm erzählt von den historischen Vorbildern des Pflaumentoffels.

27.11.2011 – Pfefferkuchenfest

Die Pfefferkuchen-Prinzessin wird um 14.30 Uhr gekührt. Außerdem wird um 15 Uhr der »Oma & Opa-Orden 2011« verliehen. Ab 18 Uhr erklingen weihnachtliche Melodien von der Dresdner Geschichtenbühne.

03.12.2011 – 18. Dresdner Stollenfest

Ein tonnenschwerer Riesenstollen wird nach dem Festumzug durch die barocke Altstadt auf dem Dresdner Striezelmarkt vom “königlichen Hofbäckermeister” und dem Dresdner Stollenmädchen angeschnitten und verteilt.

04.12.2011 – Tag der Kreuzkirche

Gottesdienst und Orgelkonzert, Kreuzkirchenführungen für Kinder und Erwachsene

9.12.2011 – Sternstunden

Erstmals lädt der Dresdner Striezelmarkt in diesem Jahr zum nächtlichen Marktbesuch bis 23 Uhr ein.

10.12.2011 – Pyramidenfest

Die Figuren und Motive auf den sechs Stufen der über 14 Meter hohen Pyramide werden lebendig.

11.12.2011 – Schwibbogenfest

Ehrung des größten begehbaren erzgebirgischen Schwibbogens der Welt, Kunsthandwerker aus der Region werden gefeiert und von ihren Traditionen und Bräuchen erzählt.

17.12.2011 – Bergmannsfest mit Bergparade “Blaue Stunde”

Bergmänner und bergmännische Kapellen tauchen den Marktplatz zur “blauen Stunde” in ein besonderes Licht und künden vom nahenden Christfest.

18.12.2011 – Grüße aus St. Petersburg

Musiker, Tänzer und Geschichtenerzähler erklären weihnachtliche Bräuche aus der Heimat von Väterchen Frost.

>>> Ausführliches Programm

>>> Übersichtsplan

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Striezelmarkt Dresden öffnet bis 21 Uhr – Das Programm
  2. Striezelmarkt Fest Programm
  3. Ausschreibung Striezelmarkt – Antragsformular
  4. Weihnachtsbaum auf Dresdner Striezelmarkt
  5. Eröffnung Striezelmarkt Dresden

Tags: , , , , , , , ,

Eine Reaktion zu “Eröffnung & Programm Striezelmarkt”

  1. Striezelmarkt Webcam

    Wer noch Livebilder sehen möchte und wissen will ob es es allzu voll auf dem Striezelmarkt ist, der schaut sich mal die Webcam Bilder an.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys