Neue Beleuchtung am Blauen Wunder

Anzeige

Die Loschwitzer Brücke, besser bekannt unter dem Namen “Blaues Wunder” wird ab heute Nachmittag in einer neuen Beleuchtung erstrahlen.

Die kürzlich fertig montierten 60 LED-Strahler nehmen ihre Arbeit auf und die Brückenverbindung zwischen Schillerplatz und Körnerplatz wird ganz neu in Szene gesetzt. Dieses Projekt ist Bestandteil des erarbeiteten Lichtmasterplans der Stadt Dresden.

Programm zur Einweihung

Zur Einweihung wurde ein Rahmenprogramm zusammengestellt. Nicht nur an der Brücke, auch am Weihnachtsbaum auf dem Schillerplatz werden die Lichter angeknipst.

Gegen halb sechs wird ein Riesen-Mohn-Striezel angeschnitten. Die Geschäfte haben am heutigen Abend bis 21 Uhr geöffnet.

In den Sommermonaten sollen die Strahler, die mindestens zehn Jahre ohne Auswechslung überstehen sollen, bis 1 Uhr und im Winter bis 23 Uhr in Betrieb sein.

Neues Licht am Blauen WunderNeue Beleuchtung Blaues WunderLED am Blauen WunderSchiller Garten DresdenSchillergarten im Winter an den Wochenenden auch draußen geöffnet

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Neue Beleuchtung Blaues Wunder
  2. Weihnachtsbaum auf Dresdner Striezelmarkt
  3. Rund um den Schillerplatz
  4. Tolle Beleuchtung am Altmarkt
  5. McDonald’s Dresden Schillerplatz

Tags: , , , ,

Eine Reaktion zu “Neue Beleuchtung am Blauen Wunder”

  1. http://wordpress.com

    http://wordpress.com…

    Neue Beleuchtung am Blauen Wunder…

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys