Schleusenfahrt nach Ústí nad Labem

Anzeige

An zwei Tagen in diesem Jahr 2012 bittet die Sächsische Dampfschiffahrt wieder zur Schleusenfahrt mit einem historischen Raddampfer ab BadSchandau in Richtung Ústí nad Labem und zurück.

In den 30er Jahren fanden ab und zu längere Linienfahrten von der Sächsischen Schweiz bis nach Nordböhmen statt. Es wurden Dampfertouren nach Ústí nad Labem und zur imposanten Hrad Strekov (Burgruine Schreckenstein) angeboten.

Tradition verpflichtet

Diese Tradition lässt die Sächsische Dampfschiffahrt wieder aufleben, zur Freude vieler Schiffs- und Landschaftsfreunden. An Bord des historischen Schaufelraddampfers geht es auf der Strecke zwischen Sächsischer und Böhmischer Schweiz entlang städtischer Panoramen, industriellen Anlagen und größeren Schiffswerften, einsamen Hügellandschaften, Kleindörfern mit typischen Kirchtürmen, historischen Bahnviadukten und modernen Hängebrücken.

Doppelte Schleusung

Den Höhepunkt dieses erlebnisreichen Tagesausfluges bildet eine doppelte Schleusenfahrt des Raddampfers unterhalb der Hrad Strekov (Burgruine Schreckenstein) zum Zwecke der Wendung des Schiffes.

Unterhalb der Hrad Strekov (Burgruine Schreckenstein) bei Usti nad Labem erfolgt die doppelte Schleusung


Beschreibung kurz und bündig

Fahrt mit einem Raddampfer von Bad Schandau durch die Sächsische und Böhmische Schweiz in Richtung Ústí nad Labem. Nach einer doppelten Schleusung unterhalb Hrad Střekov (Burgruine Schreckenstein) geht es zurück zum Ausgangspunkt der Fahrt. Für das leibliche Wohl an Bord ist durch die flotte Schiffsgastronomie GmbH gesorgt.

Strecke
Bad Schandau – Richtung Ústí nad Labem – Bad Schandau

Fahrttage
Montag – 23. April 2012
Montag – 01. Oktober 2012

Fahrtzeit – 08:30 – 20:00 Uhr (Zustieg ab 08:00 Uhr) Abfahrt und Ankunft in Bad Schandau

Preise
Erwachsene 69,00 Euro
Kinder (6-14 Jahre) 48,00 Euro

Hinweise
Bitte Personal- bzw. Kinderausweis mitführen. Fahrgäste werden gebeten eine Reservierung zu tätigen oder direkt an einer Verkaufsstelle eine Fahrkarte zu erwerben.

Reservierungsmöglichkeiten
info@saechsische-dampfschiffahrt.de , www.saechsischedampfschiffahrt.de, per Fax an: +49 (0)351 86609-88
oder per Post: Sächsische Dampfschiffahrt, Hertha-Lindner-Str. 10, 01067 Dresden

Sehenswürdigkeit auf dem Weg nach Usti, das Schloss in Decin

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Neue Seilbahn in Usti nad Labem
  2. Fahrplan Sächsische Dampfschiffahrt 2011
  3. Dampferparade am 1. Mai 2011
  4. Pendelverkehr-Fahrplan Weinfest-Dampfer
  5. Bad Schandau

Tags: , , , , , , , ,

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys