Dampfloktreffen in Dresden

Anzeige

Zum 4. mal heißt es “Dampfloktreffen in Dresden”

Noch  bis zum Sonntag (1.4.2012) gibt es wieder historisches auf der Schiene zu sehen.

Wir sind heute eher zufällig dazu gekommen, da wir gerade in der Nähe des Hauptbahnhofes verweilten. Aufgeschreckt durch lautes Schnaufen und Pfeifen mußte natürlich schnell mal ein Blick riskiert werden.

Im Hauptbahnhof qualmte es mächtig. Vor den Reichsbahn Sonderzügen waren die schwarzen Rösser angedockt! Schön, mal wieder so ein Gefährt aus der Nähe und vor allem in Betrieb zu sehen.

Eine Dampflok vor dem Zug. So lange ist das, geschichtlich gesehen, nun auch wieder nicht her. Noch bis, ich glaube, Anfang der 80-iger Jahre aber mit Sicherheit bis Ende der 70-iger wurde man mitunter auf nicht elektrifizierten Strecken noch oft von den Ungetümen gezogen. Wir können uns noch gut daran erinnern.

Zu den Details können die Enthusiasten unter den vielen Schaulustigen sicher viel besser Auskunft geben.

Auf jeden Fall immer wieder schön anzusehen. Technik zum Anfassen sozusagen.

Ein paar kleine Schnappschüsse (leider nur per Smartphone) hier anbei.

Eine "52" im Hbf

Triebwagen aus den 30iger JahrenSonderzug im HbfIm Hintergrund noch ein Dampfross

Dampfloktreffen Dresden 2012 – Programm

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. 2. Dampfloktreffen Dresden
  2. Dresdner Dampfloktreffen 2011
  3. Neues Busnetz für Dresden
  4. Ü30 Party im Harbig-Stadion
  5. Helene Fischer beim SemperOpernball

Tags: ,

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys