4. Dresdner Schlössernacht

Anzeige

Zum vieten Mal präsentieren sich die Elbschlösser mit einem zauberhaften Programm zur Dresdner Schlössernacht, die dieses Jahr am 14. Juli 2012 stattfindet und zum Musik- und Kunstgenuss mit bezauberndem Blick auf das Elbtal einläd.

Der Dresdner Elbhang verwandelt sich zum 4. Mal in die stimmungsvolle Kulisse der Dresdner Schlössernacht und lädt zum Schlendern und Entdecken ein. Dann werden die großzügigen Parkanlagen von Schloss Albrechtsberg, dem Lingnerschloss,  Schloss Eckberg und der Saloppe eine Nacht lang vereint zu einer ausgedehnten Kulturlandschaft.

Das Areal entspricht einer Fläche von rund 50 Fußballfeldern, die von fünf Kilometer langen, illuminierten Wandelwegen durchzogen wird. Sie verbinden 15 Bühnen und Spielstätten, sie führen zu Schlemmer- und Erfrischungsinseln und zu geheimnisvoll illuminierten Orten. So inszeniert Tom Roeder am Teich ein neues phantastisches Spektakel über ein altes, Geschichten erzählendes Grammofon. Zu vorgerückter Stunde erfährt die  Fassade von Schloss Albrechtsberg eine verblüffende Verwandlung und wird dank der fantastischen Projektionen mal in den Sommer und mal in den Winter versetzt. Krönender Höhepunkt am Nachthimmel über dem Elbhang ist wieder das mit Musik unterlegte Feuerwerk, das man von allen drei Schlössern und auch auf den Elbwiesen wunderbar verfolgen kann.

Rund 25 Gastronomen sorgen für vielfältigen Geschmack und ein gutes Bauchgefühl. Von Grillwurst bis Sushi, von Crepes bis zum klassischen Fischbrötchen reicht das Angebot. Ganz bewusst werden die sächsischen Weine in Szene gesetzt.

Künstlerische Vielfalt für jeden Geschmack

Mehr als 200 Künstler sind bei der Dresdner Schlössernacht zu erleben. Sie präsentieren einen Querschnitt durch alle denkbaren Musikrichtungen, vom flotten Boogie bis zu handgemachter Rockmusik, von witzigen Gassenhauern bis zu preisgekrönter Klassik,  von latein-amerikanischen Rhythmen bis zum gefühlvollen Chanson. Rund dreiviertel der Künstler stammen aus Dresden und der Region.

Tanzvergnügen auf der Schlössernacht

Tanzbegeisterte Festbesucher kommen in diesem Jahr besonders auf ihre Kosten. Für sie wird am Lingnerschloss ein Tanzboden gelegt, wo sie zur flotten Tanzmusik der Dresdner Galaband nach Walzer- oder Cha-Cha-Rhythmen das Tanzbein schwingen können. Oder sie besuchen die Tanzterrasse an der Saloppe, wo feinste Swing- und Jazzmusik zum Tanzen verführt.

Fabelwesen Dresdner Schlössernacht, Foto: First Class Concept	illuminierte Fassade Schloss Albrechtsberg, Foto 2011: First Class Concept

Unterstützung für die Sanierung des Lingnerschlosses

„Wir freuen uns sehr, dass es am Lingnerschloss so schnell voran geht und unterstützen die Sanierung wie in den Vorjahren mit einer Spende von 1000 Euro“, erklärt der Geschäftsführer der First Class Concept GmbH Mirco Meinel. „Ohnehin passiert so viel am Elbhang, wir sind gespannt auf die Fertigstellung des Römischen Bades und hoffen, dass es bei der 5.Dresdner Schlössernacht 2013 wieder zum Festgelände gehört.“  Mit unverändert großem Engagement unterstützt Radeberger Pilsner auch die diesjährige Dresdner Schlössernacht. “Als Hauptsponsor steht uns das Radeberger Team seit der ersten Veranstaltung nicht nur finanziell zur Seite, sondern hilft in gleichem Maße bei der Bewältigung der umfassenden logistischen Aufgaben.”, erklärt Mirco Meinel. „Ohne solch zuverlässige Partner wie Radeberger wäre ein solches Event nicht zu stemmen.“ Weitere Sponsoren sind unter anderen die vier Audi-Partner in
Dresden, Vadossi, Oppacher und USD Immobilien. Basis für eine runde Veranstaltung sind auch bewährte  Partnerschaften z.B. mit  SAM PRODUCTION für Licht & Ton.  Rund 300 Helfer sorgen hinter den Kulissen für die Vorbereitung und einen reibungslosen Ablauf.

Inzwischen ist die Dresdner Schlössernacht für viele Hotels und Reiseveranstalter ein Anlass, um ein Reisepaket für einen Aufenthalt in Dresden zu schnüren. Rund 15 Prozent der Karten werden über die Dresdner Hotels verkauft, weitere zwanzig Prozent über Reiseveranstalter. Die überregionale Resonanz ist auch dem Engagement der Stadt Dresden als Schirmherrin der Schlössernacht sowie der Netzwerkarbeit der Tourismusorganisationen DMG und TMGS zu verdanken.

Tickets

Die Tickets gibt es bundesweit an allen Vorverkaufsstellen und können auch am eigenen PC ausgedruckt werden. Eine Karte kostet 29,80 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr, an der Abendkasse 39,90 Euro (Kinder bis 14 frei in Begleitung von zwei Erwachsenen). Wer das Veranstalterbüro von „First Class Concept“ im Ostrapark aufsucht, spart die Vorverkaufsgebühr. Hier sind auch Tickets für Freunde und Förderer der Schlössernacht  erhältlich. Sie kosten 99 Euro inklusive Begrüßungs-Champagner sowie reichhaltigem Buffet und Sushi-Auswahl bei Musik mit Sylvi Piela & Band im  Gartensaal von Schloss Albrechtsberg.

Daten, Fakten, Überblick

Veranstaltungsdatum: Samstag, 14.07.2012; Einlass ab 17:00 Uhr, Beginn 18:00 Uhr

Saloppe: Swing

Winzer: „Wein, Weib und Gesang“

Schloss Albrechtsberg: Drei Bühnen – drei Genres: Klassik  (z.B. Echo-Klassik-Preisträger SPARK),
Handgemachte Rockmusik, Lateinamerikanische Rhythmen

Lingnerschloss: Tanzmusik von Walzer bis Cha Cha im Wechsel mit den „Elbhangzombis“ und ihrer musikalisch-verbalen Pöbelei

Schweizer Haus: Rock, u.a. mit der Genesis-Coverband „Still Collins“

Torhaus Lingnerschloss: Junge Musiker, vor allem mit Rock und Pop

Schloss Eckberg: Blues, Jazz und Swing

Weitere Informationen gibt es unter www.dresdner-schloessernacht.de

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Dresdner Schlössernacht 2012
  2. 3. Dresdner Schlössernacht
  3. 2. Dresdner Schlössernacht
  4. 1. Dresdner Schlössernacht 2009
  5. 21. Elbhangfest 2011 – “Odole mio”

Tags: , , , , , ,

Eine Reaktion zu “4. Dresdner Schlössernacht”

  1. Jörg

    Auch wir sind wieder dabei. Freuen uns schon

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys