Dresden am 3. Oktober

Anzeige

Dresden am Tag der deutschen Einheit

Viele Dresdner und jede Menge Touristen nutzten den heutigen Feiertag für einen Ausflug in die Dresdner Innenstadt.

Ob auf dem Neumarkt, auf dem Dresdner Herbstmarkt oder beim Bürgerfest auf der Hauptstraße. Die vielleicht letzten Sonnenstrahlen der nächsten Tage wurden gern für einen Spaziergang in der Innenstadt genutzt. So mancher schlürfte draußen noch einen letzten Kaffee. Der Herbst ist im Anmarsch.

Viele Frauen und natürlich auch Männer werden heute wohl nicht am Herd stehen. Die Imbiss- und Getränkebuden waren eindeutig in der Überzahl und wurden gut frequentiert.

Läuft man durch das heutige Dresden, so kann man auch im Zentrum feststellen, dass noch nicht alles von vor 22 Jahren verschwunden ist. So manches erinnert noch heute an alte Zeiten, wie zum Beispiel die große Wandfreske am Kulturpalast. Für manche ein Ärgernis für andere ein Zeitzeichen.

Wir wünschen allen noch einen schönen Feiertag!

Wandbild aus alten Zeiten am Kultupalast

Herbstliches DresdenHerbstmarkt DresdenHerbstmarkt DresdenKulturpalastHerbstmarktBürgerfest auf der HauptstraßeBürgerfestBürgerfestVergangenes auf der Hauptstraße

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. 08. Oktober 1989 in Dresden
  2. Der alte Personalausweis ist gefragt!
  3. Herbstliches aus Dresden
  4. Buß- und Bettag in Sachsen Feiertag
  5. Bilder vom Dresdner Neumarkt

Tags: , , ,

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys