Fußball-WM 2014 – Public Viewing bei den Dresdner Filmnächten

Anzeige

Auch in diesem Sommer können Fußballfans bei den Filmnächten am Elbufer in Dresden wieder Spiele der deutschen Nationalmannschaft bejubeln. Dabei wird das Erlebnis noch intensiver, denn erstmals erfolgt die Übertragung auf der knapp 450 Quadratmeter großen Filmnächte-Bildwand.

Das erste Public Viewing vor der schönsten Kulisse Dresdens wird es zum Achtelfinalspiel unserer Nationalelf geben. Je nachdem ob Deutschland als Gruppenerster oder –zweiter in das Achtelfinale einzieht, findet dieses am 30. Juni oder 1. Juli statt. Anstoß ist jeweils um 22 Uhr. Danach heißt es, Daumen drücken: Ziehen unsere Jungs bei der Fußball-WM in Brasilien ins Halbfinale ein, wird dieses am 8. oder 9. Juli (Anstoß ebenfalls um 22 Uhr) auf der Filmnächte-Leinwand übertragen.

Gern würden die Veranstalter auch das Viertelfinale der deutschen Nationalelf zeigen, sollte der Einzug gelingen. Das Problem ist jedoch der frühe Anpfiff um 18 Uhr. „Um diese Zeit ist es noch zu hell, um auf der großen Leinwand etwas zu sehen. Es müsste extra eine LED-Wand angemietet werden“, erklärt Matthias Pfitzner, Geschäftsführer des Filmnächte-Veranstalters PAN GmbH. Dasselbe Problem gibt es bei den deutschen Vorrundenspielen bzw. bei einem Finaleinzug unserer Nationalmannschaft (Anstoß 21 Uhr). „Die Kosten, die für die Anmietung inklusive Transport und Aufbau sowie die Absicherung der Veranstaltungen entstehen würden, liegen im sechsstelligen Bereich. Das ist für uns finanziell nicht machbar. Bis jetzt konnten wir leider keinen Sponsor für die Unterstützung gewinnen. Daher werden auch die WM-Vorrundenspiele nicht gezeigt.“ Es werden aber weiter alle Möglichkeiten geprüft, zumindest die Finanzierung eines potentiellen deutschen Finales auf dem Filmnächte-Areal zu stemmen. „Vielleicht finden wir auch noch einen großen Sponsor, der uns bei der Übertragung von Viertelfinale und Finale unterstützt“, wagt Pfitzner einen Ausblick auf den Idealfall. „Wir wissen, dass die Freude bei den Dresdner Fußballfans darüber groß wäre.“

Trotz Fußballeuphorie werden aber natürlich auch die Filmfans nicht vergessen: Die Filme, die an den Abenden der Fußballübertragung eigentlich im Programm stehen, werden jeweils im Anschluss an das Spiel gezeigt.

Public Viewing WM 2014 Dresden hoffentlich findet sich noch ein Sponsor (Das Foto zeigt eine Szene an der Elbe auf dem Filmnächte-Areal aus dem WM Jahr 2010)

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Public Viewing EM2012 Dresden
  2. Public Viewing – EM Fußball auf Großleinwand in Dresden
  3. Neues von den Dresdner Filmnächten
  4. Public Viewing Auftakt in Dresden
  5. Frauenfußball WM Public Viewing in Dresden

Tags: , , , , , ,

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys