Waldschlößchenbrücke

Anzeige

Hochwasser in Dresden – Die Bedrohung durch Grundwasser
Als Stadt, gelegen im durch die Elbe geschaffenen Talkessel, wurde Dresden schon oft zum Opfer von Hochwassern. Die ersten Dokumentationen  entsprechender Ereignisse reichen viele hundert Jahre zurück. Vor allem die Brücken über die Elbe und die nahe am Fluss gelegenen Wohngebiete wurden immer wieder in Mitleidenschaft gezogen. Zu den schwersten Hochwassern zählten dabei die der Jahre 1785 sowie 1845. Die 1845 erreichten Rekordstände wurden erst im Jahre 2002 übertroffen. Bei diesem Hoc ...
Eröffnung Waldschlößchenbrücke Dresden
Dresden eröffnet seine neue Elbüberquerung. Mit einem Brückenfest wird die Waldschlößchenbrücke am 24. und 25. August 2013 feierlich eröffnet. Die Dresdnerinnen und Dresdner und ihre Gäste sind herzlich eingeladen. Die offiziellen Feierlichkeiten beginnen um 10 auf der Seite am Käthe-Kollwitz-Ufer. Das Brückenband wird zwischen 10 und 11 Uhr durchgeschnitten. Vor Ort und bestückt mit der großen Schere werden Oberbürgermeisterin Helma Orosz, der Ministerpräsident des Freistaates Sa ...
Käthe-Kollwitz-Ufer Dresden
Verwirrendes Verkehrsschild am Käthe-Kollwitz-Ufer Dresden. Am Käthe-Kollwitz-Ufer in Dresden auf Höhe der Waldschlößchenbrücke ist das Einfädeln etwas verwirrend. Ich denke, dass nicht nur ich mich über ein Verkehrsschild am Käthe-Kollwitz-Ufer in Dresden auf Höhe der entstehenden Waldschlößchenbrücke wundere. Es beschreibt wie man sich beim Übergang vom zweispurigen zum einspurigen Straßenverlauf in Richtung Schillerplatz einordnen soll. Ich beschreibe einfach mal wie es mir gi ...
Sanierung Albertbrücke in Dresden
Seit einigen Jahren ist die Albertbrücke in Dresden sehr sanierungsbedürftig. Die Fahrspuren für Pkw sind schon lange Zeit eingeengt, damit Radfahrer und Fußgänger auch einen eigenen Streifen über die Brücke benutzen können. Derzeit wird nun an einer Behelfsbrücke für Radfahrer und Fußgänger gebaut. 2,3 Millionen Euro stehen dafür bereit. Notwendig ist dies, damit die Sanierung der Albertbrücke im Frühjahr 2012 beginnen kann. Der Ersatzbau wird 327 Meter lang und durch zehn Ger ...
Baustelle Waldschlößchenbrücke aktuell
Bis Ende des Jahres lautet das Ziel die Brückenanschlüsse fertig zu stellen. Die Fahrbahn des fast 400 Meter langen Haupttunnels zur Waldschlößchenbrücke ist bereits asphaltiert. Auch die Beleuchtungen, Notrufeinrichtungen und fast die komplette Technik sind bereits in allen drei Tunnel Zu- und Ausfahrten installiert. Was unterirdisch schon alles entstanden ist, bekommt man ja beim Vorbeifahren an der Baustelle gar nicht so genau mit. In der kommenden Woche werden bereits die Fahrbahnmar ...
Waldschlößchenbrücke eingeschwommen
Waldschlößchenbrücke eingeschwommen Das Mittelteil der Dresdner Waldschlößchenbrücke wurde gestern eingeschwommen und heute als letztes großes Stück in die Brücke eingebracht und montiert. Die Waldschlößchenbrücke ist damit erstmals auch als solche zu erkennen. Dieses komplizierte, technische Szenario wurde von vielen interessierten Schaulustigen sowie von Presse und TV verfolgt. Das schlechte Wetter bzw. die heftigen Schneefälle der letzten Tage hatten die Arbeiten immer wieder ...
Waldschlößchenbrücke angehoben
Das Mittelstück der Waldschlößchenbrücke wurde heute angehoben. Nächste Woche folgt die Fahrt ins Wasser und dann das Einschwimmen. Der erneute Versuch, das an Land vormontierte Mittelteil der zukünftigen Waldschlößchenbrücke anzuheben, ist heute geglückt. Einige Meter ging es für den 1.800 Tonnen schweren Brückenbogen in die Höhe. Unter den Augen zahlreicher, interessierter Bürger wurde das Teil Stück für Stück durch die eigens gebaute Hebevorrichtung in die Luft gezogen. Zus ...
Brückenschlag Waldschlößchenbrücke
Das Mittelstück der Waldschlößchenbrücke soll nächste Woche eingeschwommen werden. Dazu muss aber das Wetter mitspielen. Der erste Probehub musste bereits verschoben werden. Witterungsbedingt konnte der erste Probehub des Mittelstücks der Waldschlößchenbrücke gestern nicht durchgeführt werden. Die kühlen Temperaturen sowie Schnee und Eis vertragen sich nicht genügend mit der notwendigen hochsensiblen Technik und der Konstruktion. Nun ist es erforderlich ersteinmal wieder alles neu ...
Einschwimmen der Waldschlößchenbrücke
Das Einschwimmen der Waldschlößchenbrücke kann vorbereitet werden. Der bereits an Land vormontierte Brückenbogen, der das Mittelstück der neuen Waldschlößchenbrücke in Dresden bilden wird, kann auf der Elbe eingeschwommen werden. Diese Entscheidung traf das Sächsische Oberverwaltungsgericht (OVG) in Bautzen. Eilantrag abgelehnt Im Vorfeld lag dem Gericht ein gegen die Einschwimmung gerichteter Eilantrag von drei Naturschutzverbänden vor. Das Interesse der Landeshauptstadt Dresden an ...
Die Grüne Liga Sachsen hats eilig! Erneut Klage
Grüne Liga Sachsen stellt Eilklage gegen das "Einschwimmen" des Brückenbogens der Waldschlößchenbrücke Und weiter gehts möchte ich fast schmunzelnd meinen. Nächster Streich der unendlichen Geschichte. Nun soll also das Einschwimmen des Brückenbogens der WSB verhindert werden. Für diese Maßnahme müssen nämlich Teile des Ufers, wenn auch nur  temporär, bearbeitet werden. Dummerweise stand das in keiner Genehmigung. Tja, wer nicht auf alles achtet hat eben das Nachsehen! Das OVG in B ...